Was meint iXi zu Lahmheiten?

Wenn Ihr Tier plötzlich humpelt, kann man erst einmal unterscheiden: 

Lahmt Ihr Tier lediglich, was bedeutet, es belastet das Bein noch aber schont es oder läuft es komplett auf drei Beinen? In ersterem Fall können Sie das Bein und die Pfote genauer anschauen ob nicht eine Wunde oder Fremdkörper vorhanden ist und wenn nicht, warten Sie mal bis zu einer Woche ab. In dieser Zeit darf Ihr Tier aber nicht herumtoben, sondern sich nur wenig bewegen und das nur an der Leine. Dies würde Ihnen auch jeder Tierarzt sagen, der dazu noch Schmerzmittel mitgeben würde, was die Situation nur erschwert aber nicht unbedingt etwas zur Heilung beiträgt. Wenn die Lahmheit nach einer Woche dann nicht verschwunden ist oder deutlich besser, sollten Sie gleich eine Röntgendiagnostik fordern, mit der Begründung, dass Sie die Schonzeit ja schon hinter sich haben.

Im Fall, dass Ihr Tier auf drei Beinen läuft, tun Sie das sofort.

Wenn ein schwerer und größerer Hund plötzlich hinten lahmt und es nach einer Woche nicht weg ist, liegt es nahe, dass ein Kreuzband gerissen ist. Die sicherste Behandlung ist derzeit eine Operation, die aber nicht alle Tierärzte durchführen, meist nur Kliniken. Sie ist relativ teuer und oft erkrankt das andere Bein auch noch. Unabhängig davon, ob sie Ihr Tier operieren lassen wollen, gehen Sie am Besten sofort zur Diagnostik in eine solche Klinik. Wenn sie keine OP wünschen, müssen Sie ihren Hund unbedingt abspecken lassen und eventuell einen guten Tier - Physiotherapeuten finden, der das Kniegelenk mittels Tape oder ähnliches stabilisieren kann und die Muskulatur fördert, indem er bestimmte Übungen macht und ein Wasserlaufband einsetzt.

Wenn Ihr Tier schon länger nicht gut läuft, empfiehlt es sich, das einmal durch Röntgen abklären lassen, es sei denn Ihr Tier ist sehr alt und leidet an Arthrose. Dann gönnen Sie Ihm ein gutes Schmerzmittel aber wenn das auch nichts mehr hilft, sollten Sie sich überlegen, ob Sie es nicht lieber erlösen lassen von den dauernden Schmerzen

Fragen & Antworten

Bisher sind keine Fragen gestellt worden.

Ins Gästebuch eintragen